Hausammer (Emberiza striolata), Ammern (Emberizidae)

Verbreitungsgebiet/Lebensraum:
Nordwestafrika, Aegypten und Sinai. Standvogel

Kennzeichen: Kleine Ammer. Körperlänge ca. 14 cm. Kopf und Brust grau und hell gesprenkelt, Rücken und Bauch braun bis rostrost.


Ernährung: Pflanzlich (Beeren, Samen)

Fundort: In Siedlungen, Oasen, Gärten, ab und zu auch in der Steinwüste in der Nähe von Brunnen

Hausammer nisten oft in Häusern (deshalb der Name). Sie sind meist Kulturfolger und haben eine in etwa gleiche ökologische Nische besetzt wie bei uns die Haussperlinge.

Stirnfedern oft etwas aufgestellt, so dass sie eine kleine Haube bilden.

Weitere Informationen: Link
  • Hausammer_1
  • Hausammer_2