Rickli Wanderreisen Newsletter 4/2018

online lesen
--
--
Rickli Wanderreisen
 

Newsletter 4/2018

Liebe Reisende, Liebe Interessierte

Kennen Sie das Gefühl von tiefster Zufriedenheit mit sich selbst und mit Ihrer Umgebung, dort wo Sie jetzt gerade sind. Was Sie in den letzten Wochen oder Monaten an Positivem und Negativen erlebt haben, ist völlig unwichtig. Sie sind einfach und kosten diese Momente voll aus. 

 

Dies durfte ich diesen Sommer Tag für Tag erleben, während ich den legendären "Kungsleden" (Königspfad) in Schwedisch-Lappland entlang wanderte. Selten habe ich so viel Schwung und Elan von einer Reise zurück in die Schweiz gebracht. Das Wandern in wenig berührten Landschaften hat eine eigene Magie, die kaum in Worte zu fassen ist. Sie erfasst jeden/jede, der/die sich darauf einlässt.

 

Es freut mich sehr, Ihnen die neue Reise nach Schwedisch-Lappland im Sommer 2019 vorstellen zu dürfen: Sechs Tage wandern wir von Hütte zu Hütte auf dem Kungsleden, nördlich des Polarkreises: Weite, Ruhe, naturbelassene Landschaft, Mitternachtssonne. Sonne und Wolken zeichnen stets wechselnde Stimmungen auf Täler, Hügel, Flüsse und Gipfel ... Sichtungen von Schneehuhn, Falkenraubmöve, Elch und Lemming sind keine Seltenheit. Entdecken Sie mehr zu dieser neuen Reise

 

Sie brauchen nicht bis zum nächsten Sommer zu warten. Wir bieten auch im Winter und im Frühjahr Gelegenheit, positive Emotionen und Schwung zu tanken - beim Gehen, in der Natur, in Begegnungen:

 

Füllen Sie Ihren Tank, holen Sie Schwung für den Alltag, gönnen Sie sich Ihren eigenen Höhenflug auf einer unserer Reisen!

 

Besuchen Sie uns: Rickli Wanderreisen.

 

Zur Erinnerung: Mit dem Frühbucher-Rabatt wird Ihre Reise umso günstiger, je früher Sie sich anmelden. Wenn Sie davon profitieren möchten: Schauen Sie sich unsere Reisen im Winter 2018/2019 und im Frühjahr 2019 weiter unten an.

 

Uns allen wünsche ich wunderbar sonnige und warme Tage im Altweibersommer!

 

Härzlechi Grüess       Matthias Rickli



Reisen im Winter 2018/2019

Zwischen November 2018 und März 2019 sind bietet Rickli Wandderreisen folgende Reisen an:

  • "Marokko: Wüste pur": Sich von Traum-Landschaften berühren lassen, ohne Ablenkung und fern ab der Zivilisation. Den ganzen Tag draussen sein. Wandern durch Mondlandschaften in der Bergwüste und in der Traumkulisse der schönsten Dünen von Marokko. Wüstentrekking ohne Schnickschnack mit klarem Fokus auf dem Erlebnis von Bergwüste und Dünenmeer. Leichtes bis mittleres Trekking mit Lastkamelen.
    Die Reisedaten: 2. - 11. Nov. 2018, 21. - 30. Dez. 2018, 28. Dez. 2018 - 6. Jan. 2019, 8. - 17. Feb. 2019 und 1. - 10. März 2019 Entdecken Sie mehr

     

  • "Kapverden: Lavazauber im Atlantik": Spektakuläre Landschaften: Lavafelder, Vulkankrater, Steilküsten, tiefeingeschnittene Täler, scharfe Fels­grate. 
    Liebenswürdige Menschen: Entgegenkommen, Gelas­senheit, Lächeln. Unkomplizierte, fröhliche Lebens­haltung. Die Reisedaten: 5. - 17. Nov. 2018 und 11. - 23. Feb. 2019. Entdecken Sie mehr

  • "Marokko: Wüste und Küste": Eine freche, lebhafte Kombination: Zu Beginn wandern wir der Atlantik-Küste entlang, mal auf Steilküsten, mal Sandstränden entlang. Wir entdecken das malerische Städtchen Taroudant,  Zentrum des Anti-Atlas. In der zweiten Reisehälfte streifen wir durch die fantastischen Sanddünen in der Wüste von Südmarokko. Unsere Lasttiere, die Dromedare fühlen sich in beiden, sehr unterschiedlichen Lebensräumen wohl! Essaouira, eine Kleinstadt am Atlantik rundet die Reise ab. Das Reisedatum: 17. - 31. März 2019. Entdecken Sie mehr

Nicht vergessen: bei frühzeitiger Anmeldung erhalten Sie einen Frühbucher-Rabatt!



Reisen im Frühjahr 2019

  • "Kapverden: Lavazauber im Atlantik", 8. - 20. April 2019: Spektakuläre Landschaften: Lavafelder, Vulkankrater, Steilküsten, tiefeingeschnittene Täler, scharfe Fels­grate. 
    Liebenswürdige Menschen: Entgegenkommen, Gelas­senheit, Lächeln. Unkomplizierte, fröhliche Lebens­haltung. Entdecken Sie mehr


  • "Montenegro: Auf Saumpfaden durchs Küstengebirge", 12. - 21. April 2019: Wanderreise im Süden von Montenegro - ein vergessenes Land voller Geheimnisse und Überraschungen. Auf uralten Saumpfaden wandern wir durch einzigartige Landschaften im Orjen-Gebirge, am Fjord von Kotor, im Lovcen-Nationalpark, am Skutarisee. Entdecken Sie mehr


  • "Marokko: Bergfrühling und Palmhaine", 15.-24. April 2019: überarbeitete Reise: Geniale Frühlingswanderung von den letzten Schneefeldern in den Bergen des Hohen Atlas durch das fruchtbare Dadès-Tal bis in die Palmgärten der Halbwüste. Jeden Tag neue Landschaften, neue Stimmungen, neue Klimata. Überwältigende Vielfalt der marokkanischen Bergwelt. Entdecken Sie mehr

  • "Marokko: Hoher Atlas, Rosen und Atlantik", 21. April - 5. Mai 2019: Trekking vom Hohen Atlas in die idyllischen Flussoasen des «Vallée des Roses» (Rosental) und Wandern an der Küste des Atlantik. Im Hohen Atlas karge Berge und lebhafte, fruchtbare Talböden mit grünen Feldern, Klatschmohn und Rosenhecken. An der Küste vom Wind zerzauste Arganbäume, Möwen und feinste Sandstrände. Eine Reise mit ausserordentlicher Vielfalt an Landschaften, Farben, Formen, Tönen und Gerüchen zur üppigsten und farbigsten Jahreszeit - schlicht ein Bijou. Entdecken Sie mehr

---
--
--
abmelden
Powered by AcyMailing